FSV BigPicture 1024x371

Corona - News zum Sport

 

  • Basisstufe: 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz unter 4,0 und nicht mehr als 249 Intensivbetten mit COVID-19-Patientinnen und -Patienten belegt.
  • Warnstufe: Ab einer 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz von 4,0 oder ab 250 mit COVID-19-Patientinnen und -Patienten belegten Intensivbetten (AIB).
  • Alarmstufe: Ab einer 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz von 15,0 und ab 390 mit COVID-19-Patientinnen und -Patienten belegten Intensivbetten.

Die Nutzung des vereinseigenen Gymnastikraumes und der Besprechungsräume ist aktuell nur unter Einhaltung der "3-G-Regelung" zulässig, aktuell gilt die Warnstufe.

Das Land Baden-Württemberg hat am 22.02.2022 Änderungen der Corona-Verordnung beschlossen. Diese sind HIER abrufbar. Bei Spieltagen sind Zuschauer zugelassen, Zutritt nur nach "3-G-Regelung".

Nach dem Stufensystem des Landes Baden-Württemberg gelten für den Sport aktuell (Stand 22.02.22) folgende Vorschriften:

Die Personenobergrenzen bei Veranstaltungen wurden angepasst:

  • In der Warnstufe (3G) ist in geschlossenen Räumen künftig eine Auslastung von maximal 60 % der zugelassenen Kapazität bei einer absoluten Personenobergrenze von 6.000 Besucherinnen und Besuchern möglich. Im Freien beträgt die maximale Auslastung 75 % der zugelassenen Kapazität bei einer absoluten Personenobergrenze von 25.000 Besucherinnen und Besuchern.
  • In der Alarmstufe ist in geschlossenen Räumen eine Auslastung von höchstens 50 % der zugelassenen Kapazität bei einer absoluten Personenobergrenze von 2.000 Besucherinnen und Besuchern sowie im Freien von höchstens 50% der zugelassenen Kapazität bei einer absoluten Personenobergrenze von 5.000 Besucherinnen und Besuchern gestattet.
  • In der Basisstufe (ohne Nachweispflicht) dürfen Veranstaltungen ohne Personenobergrenzen durchgeführt werden.

Zudem wurde die Regelung aufgehoben, wonach bei Veranstaltungen mit über 500 Besucherinnen und Besuchern maximal 10 % der Plätze als Stehplätze ausgewiesen werden können und im Übrigen Sitzplätze zuzuweisen sind. Geändert wurde ferner, dass erst bei Veranstaltungen mit über 10.000 Besucherinnen und Besuchern das Hygienekonzept bei dem örtlich zuständigen Gesundheitsamt vorzulegen ist. Bisher war dies bereits bei Veranstaltungen über 5.000 Besucherinnen und Besuchern erforderlich.

Unsere Partner

stadtwerke rgb     volksbank    clever fit Logo black red RGB     SDK Weiss

Logo Reichmann Schlueter removebg preview     WZK Logo RGB removebg preview     ef sgwn 1262x554 removebg preview    INEOS Group CMYK removebg preview     ZtS Logo rot 72dpi 300x65 removebg preview

Oberer Ring 6, 71332 Waiblingen 07151 9861562 info@fsvwaiblingen.de

Folge uns bei:

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.